Allgemeine Anforderungen an den Seminarraum
  • Internetzugang für den Referenten und alle Teilnehmer per LAN oder WLAN
    (erforderlich sind zumindest die Protokolle HTTP, HTTPS und FTP. Maven- und GIT-Repositories dürfen nicht blockiert sein!)
  • Einen Beamer und eine ausreichend große projektionstaugliche Oberfläche
    (z.B. eine Leinwand oder eine Gebäudewand)
  • Eine ausreichend große Oberfläche für grafische Darstellungen
    (z.B. einen Flipchart oder ein Whiteboard)
  • Ausreichend viele Rechner für Übungen
    Die Teilnehmer können einzeln oder zu zweit arbeiten. Ich benötige einen Zugang zu den Maschinen, um Folien-PDFs, Virtuelle Maschinen oder Howtos zu verteilen. Dies kann per USB-Datenträger oder über Netzwerk-Shares geschehen.
Besondere Vorbereitungen für Developer-Seminare
Besondere Vorbereitungen für Admin-Seminare
  • Installieren Sie den aktuellen VMWare-Player
    (https://www.vmware.com/de/products/player)
  • Bitte machen Sie sich grob mit den wichtigsten Unix-Kommandos vertraut.
    Wir werden diese für unsere Übungen brauchen.
    (cd, cp, mv, ps, rm, netstat, Shellscript-Aufrufe, absolute und relative Pfadsyntax)
  • Bitte machen Sie sich grob mit den wichtigsten Kommandos des VI-Editors vertraut.
    In unseren Übungen werden oft Config-Dateien geändert.
    (Öffnen des VI, Insert-Mode, Befehls-Mode, Suchen, Kopieren und Löschen von Zeilen, Speichern von Dateien)
© 2015 Oliver P. Schell  |  Hansastraße 137  |  13088 Berlin  |  Germany  |  +49 (0)171 3655776  |  schellsoft.de  |  info@schellsoft.de